Mai 2021
M D M D F S S
« Okt    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

borozo

In Budapest sind die Weinkneipen (borozo) eine Instution. Meist sind sie tagsüber geöffnet, so dass die Männer (Frauen findet man selten hier, höchstens als Servicepersonal) vor oder nach der Arbeit sich hier erfrischen können. Mein liebster borozo ist das Mori in der Fiath Janos utca.
Die Erfrischung besteht schon darin, dass sich das Mori zwei Geschosse unter der Erde befindet. Von der Strasse führt eine unscheinbare Türe in eine gewundenes Treppenhaus und dieses in diese Höhle der Geborgenheit und Trunksucht.

Treppe ins Mori Borozo, Budapest

Treppe ins Mori Borozo, Budapest

Die andere Erfrischung ist der weisse Wein, dem diese Institution gewidmet ist. In der Theke sind mehrere Blecheimer eingelassen, aus denen der Wein in die Gläser geschöpft wird. Ist die Zeit schon etwas vorgerückt, bieten sich dann auch die härteren Schnäpse an, aber eigentlich kommt man hierher um Wein zu trinken. Essen gibt es wenig in einem borozo, aber meistens irgendwas Eingelegtes und Schmalzbrote.

Mori Borozo Budapest

Mori Borozo Budapest

Die Kommentare sind geschlossen.